14
Dez
Hambacher Forst bleibt!
19:00
Donnerstag, 14.12.2017

Mit verschiedensten Aktionsformen versuchen Aktivist*innen den Hambacher Wald zu bewahren, der zum Zweck der Braunkohleverstromung jeden Winter gerodet werden darf.

Es erwartet euch ein praxisorientierter Vortrag über den herrschaftsfreien Kampf gegen Kohle mit anschließender Diskussion.
Danach können Soli-Transparente gemalt werden. Sachspenden für die Waldbesetzung (siehe hambacherforst.org) können gerne am Infostand abgegeben werden.

Kohleausstieg selber machen! Gemeinsam Räumung und Rodung des Hambacher Waldes verhindern!

Donnerstag, 14. Dezember, 19 Uhr
Stadtteilzentrum Gasparitsch
Rotenbergstr. 125
U4 Haltestelle Ostendplatz, U9 Haltestelle Raitelsberg

Von AktivistInnen